Wirtschaftsinformatik

Der Kompetenzbereich „Wirtschaftsinformatik“ (Winfo) arbeitet seit dem Jahr 2004 in enger Zusammenarbeit mit den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik (HARCIS – Hamburg Research Center for Information Systems) an der Universität Hamburg. Ziel ist der Transfer von Forschungsergebnissen zur Digitalisierung der Wirtschaft und Verwaltung. Gegenstand der Transferprojekte sind immer Anwendungsszenarien wie Smart Services und Industrie 4.0 gepaart mit neuen Technologien wie beispielsweise Prozess- oder Blockchain-Technologie. Die Arbeitsgruppe ist aktiv bei der Einwerbung und Bearbeitung von Drittmitteln auf Landes- und Bundesebene und der Umsetzung von Industrieprojekten in der Metropolregion Hamburg. Ein zentraler Fokus liegt auf der Unterstützung junger Unternehmen (Startups) in der Gründungs- und Wachstumsphase.

Leiter: Prof. Dr. Markus Nüttgens
Leitende Mitarbeiter: Prof. Dr. Nick Gehrke